Ida Gerhardi Förderpreis 2019

175 Jahre Sparkasse
Ida Gerhardi

2019 feiert die Sparkasse Lüdenscheid ihr 175-jähriges Bestehen. Seit 1844 zeichnet sie sich nicht nur als lokaler Dienstleister aus, sondern auch als Förderer der Kunst- und Kulturszene der heimischen Region. Seit fast 30 Jahren und bereits zum 16. Mal stiftet die Sparkasse Lüdenscheid den Ida Gerhardi Förderpreis für junge Künstler.

Mit der Vergabe des Preises ist eine Ausstellung in der Städtischen Galerie Lüdenscheid verbunden. Die Jury ermittelt den/die Preisträger/in anhand der ausgestellten Arbeiten. Der Preis ist mit 5.000 € dotiert. Weitere 3.000 € stehen als Produktionskosten für eine Edition bereit, die in Zusammenarbeit mit der Städtischen Galerie Lüdenscheid produziert wird.

Ida Gerhardi

Der Preis ist nach der Malerin Ida Gerhardi (1862-1927) benannt. Sie war für die westfälische Region eine Pionierin der Malerei und eine wichtige Mittlerin zwischen der französischen und deutschen Kunst. Sie selbst bezeichnete sich als „Impressionistin“ und unterstrich damit ihre Modernität.

1891 begann sie in Paris Kunst zu studieren und arbeitete dann dort mehr als zwanzig Jahre. In ihren psychologisch fein gezeichneten Porträts übersetzte sie ihre Eindrücke unmittelbar in Farbe. Eine schwere Krankheit veranlasste sie, ihre künstlerische Arbeit zu unterbrechen und nach Lüdenscheid überzusiedeln. Hier starb sie 1927.

Bewerbungskriterien

Die Vergabe des Preises erfolgt an Künstler/innen, die ihr Studium an einer anerkannten Hochschule oder Akademie abgeschlossen haben. Die Künstler/innen sollen nicht älter als 39 Jahre sein. Bewertet werden die Eigenständigkeit und Originalität des Werkes. Bewerben können sich bildende Künstler, die in Nordrhein-Westfalen leben, hier geboren sind oder hier studiert haben.

Ablauf

Für den Preis wählt die Jury aus den eingereichten Unterlagen bis zu zehn Künstler aus, die ihre Arbeiten in einer Ausstellung präsentieren. Nach Sichtung der ausgestellten Arbeiten entscheidet die Jury über den/die Preisträger/in, der/die im Rahmen der Ausstellungs­eröffnung geehrt wird.

Termine

Eingang der Bewerbung
bis 28. Februar 2019
Einladung
bis Ende März 2019
Ausstellungsaufbau durch die Künstler
29. April bis 17. Mai 2019
Eröffnung und Preisverleihung
14. Juni 2019
Fertigstellung Edition
8. September 2019
Ende der Ausstellung
15. September 2019

Die Jury

Prof. Dirk Löbbert
Kunstakademie Münster
Rouven Lotz
Emil Schumacher Museum Hagen
Prof. Udo Dziersk
Kunstakademie Düsseldorf
Ail Hwang
Künstlerin, Düsseldorf, Preisträgerin 2016
Dr. Susanne Conzen
Leiterin Städtische Galerie Lüdenscheid

Der/die jeweilige Preisträger/in wird Mitglied der Jury zum nächsten Ida Gerhardi Förderpreis. Die Jury entscheidet frei und ist nicht weisungsgebunden.

Bewerbung

Für den Ida Gerhardi Förderpreis sind einzureichen:

  • Ausgefülltes Bewerbungsformular
  • Kurze tabellarische Biografie, aus der die bisherige Ausbildung, Stipendien, Preise und die künstlerische Tätigkeit hervorgeht
  • Liste mit einer Auswahl der wichtigsten Einzel- und Gruppenausstellungen sowie eine Liste mit Katalogen und anderen Publikationen
  • Darstellung der künstlerischen Arbeit in eigenen Worten, max. 1 DIN A4-Seite
  • Eine Auswahl der bisherigen künstlerischen Arbeit als Foto-Dokumentation mit jeweils einer Kurzbeschreibung der Arbeit
  • Bei Video-Arbeiten kann zusätzlich eine mit Namen beschriftete CD-ROM / DVD eingereicht werden.
  • Max. 2 Kataloge zum möglichen Verbleib in der Galerie
  • Alle eingereichten Unterlagen – bis auf die Kataloge – müssen in einer Mappe zusammengeheftet sein, die max. DIN A4-Format haben darf. Ganz oben bitte das Bewerbungsformular einheften.
  • Adressierter, frankierter Umschlag für den Rückversand der Mappe
  • Bei Verlust der Mappe übernimmt die Galerie keine Haftung.
  • Rückfragen: Mi – So, 11 – 18 Uhr in der Städtischen Galerie Lüdenscheid, Tel.: 02351 17-1496

Bewerbungsunterlagen

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Städtische Galerie
Kennwort: Ida Gerhardi Förderpreis
Sauerfelder Straße 14 - 20
58511 Lüdenscheid

Bewerberinnen und Bewerber willigen mit der Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen ein, dass ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke des Bewerbungsverfahrens von der Stadt Lüdenscheid – FD Museen / Städt. Galerie – verarbeitet werden. Die Information nach Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) erhalten Sie hier.

Bisherige Preisträger

1990

Claudia Terstappen
Ida Gerhardi Preis
Ulrich Kett
Publikumspreis

1991

Brigitte Driller
Ida Gerhardi Preis
Renate Löbbecke
Publikumspreis

1992

Wiliam Brauhauser
Ida Gerhardi Preis
Frank Mau
Förderpreis

1993

Ulrich Langenbach
Ida Gerhardi Preis
Johannes-Jakob Sandberger
Förderpreis

1995

Victor Bonato
Ida Gerhardi Preis
Carsten Gliese
Förderpreis

1997

Heinrich Siepmann
Ida Gerhardi Preis
Amalia Theodorakopoulos
Förderpreis

1999

Sigrid Kopfermann
Ida Gerhardi Preis
Tobias Gereon Gerstner
Förderpreis

2001

Erich Reusch
Ida Gerhardi Preis
Barbara Flatten
Förderpreis

2003

Jiři Hílmar
Ida Gerhardi Preis
Neringa Naujokaite
Förderpreis

2005

Kati Faber
Ida Gerhardi Förderpreis

2007

Adriane Wachholz
Ida Gerhardi Förderpreis

2009

Tina Tonagel
Ida Gerhardi Förderpreis

2011

Marcel Hiller
Ida Gerhardi Förderpreis

2013

Gesine Grundmann
Ida Gerhardi Förderpreis

2016

Ail Hwang
Ida Gerhardi Förderpreis
Reconstruction III
Reconstruction III, 2016, Städtische Galerie Lüdenscheid © Ail Hwang

Kontakt

Städtische Galerie Lüdenscheid
Sauerfelder Str. 14 - 20
58511 Lüdenscheid

Anfahrtsbeschreibung

Telefon 02351/17-1496
Mi. – So.: 11.00 – 18.00 Uhr